Menu

aktuelles

Podiumsdiskussion: Zwischen Fakten und Fakes

Medienprofis diskutieren am 11. Mai um 20.00 Uhr im Forum Daun über die Glaubhaftigkeit der Medien


Dr. Kai Gniffke, Chefredakteur ARD-aktuell, beteiligt sich mit Engagement an der Diskussion.Wie hat sich der Arbeitsalltag in den Medien und Computerprogramme in sozialen Netzwerken verändert? Und wie agieren Journalisten zwischen Nachrichten, Tweets und Social Bots in einer veränderten Kommunikationslandschaft?

Diese Fragen beschäftigen Medienprofis aus Fernsehen, Radio, Tageszeitungen und Internetportalen gleichermaßen angesichts eines zunehmenden Misstrauens gegenüber dem Wahrheitsgehalt dessen, was als Nachricht verbreitet wird. Zu diesem gerade im Wahljahr brisanten Thema treffen sich erfahrene Journalisten zu einem Meinungsaustausch.

Teilnehmer der von Prof. Dr. Thomas Leif, Chefreporter SWR Fernsehen, moderierten Diskussion sind:
- Dr. Kai Gniffke, Chefredakteur ARD-aktuell
- Peter Reinhard, stv. Chefredakteur Trierischer Volksfreund
- Detlef Esslinger, stv. Resortleiter Innenpolitik Süddeutsche Zeitung
- Thomas Nettelmann, SWR Nachrichtenchef

Die Podiumsdiskussion findet anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des Landkreises Vulkaneifel in Kooperation mit der Kreissparkasse Vulkaneifel statt.