Menu

aktuelles

Ende der Antragsfrist Agrarfördermaßnahmen 2017

Mitte März wurden allen Antragstellern, die im Jahr 2016 einen Flächennachweis Agrarförderung abgegeben haben, Antragsunterlagen durch die KreisverwaltungVulkaneifel zur Verfügung gestellt.

 

Die Kreisverwaltung Vulkaneifel weist daher nochmals daraufhin, dass bis spätestens zum 15. Mai 2017 alle elektronisch übermittelten e Anträge und das zehnseitige unterschriebene Datenträgerbegleitdokument für das Jahr 2017 bei der Kreisverwaltung eingegangen sein müssen. Auch kann bei Änderungen der e Antrag nochmals bzw. mehrmals versandt werden. Hier ist zu beachten, dass der aktuellste unterschriebene Datenträgerbegleitschein mit allen Anlagen bis zum 15. Mai bei der Kreisverwaltung eingegangen sein muss.

Formulare für Neuantragsteller sowie eventuell weitere erforderliche Anlagen sind auf Anfrage bei der Kreisverwaltung erhältlich. Nähere Auskünfte erteilen folgende Mitarbeiter der Kreisverwaltung Vulkaneifel: Sebastian Wagner, Tel.: 06592/933-300,  E-Mail; Hans-Georg  Hochmann, Tel.: 06592/933-259, E-Mail;
Karin Fröhlig, Tel.: 06592/933-345, E-Mail