Menu

aktuelles

Fotowettbewerb 200 Jahre Landkreis Vulkaneifel

Die Gewinner stehen fest!
Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des Landkreises Vulkaneifel hatten wir Sie aufgefordert, kreativ zu sein und die Einzigartigkeit und die Vielfalt unseres schönen Landkreises mit einer Fotografie festzuhalten.

FotowettbewerbGesucht waren keine typischen Landschaftsbilder, sondern Motive und vielleicht auch Ecken des Landkreises, die bisher unbekannt und noch nicht präsent sind. Diesem Aufruf sind viele gefolgt und haben uns ihre Fotos zukommen lassen.

Aus der Vielzahl der eingesandten Fotos wählten die Jury - bestehend aus Fotograf Hans Nieder (Fotograf und Inhaber Fotostudio Nieder Daun), Michael Jaeger (freier Fotograf), Johannes Grohsmann (Kreisverwaltung Vulkaneifel) - die 12 Besten aus.

Vom 10. November 2017 bis zum 01. Dezember 2017 fand das öffentliche Voting statt. Hierbei bestand die Möglichkeit, im Foyer der Kreisverwaltung Vulkaneifel sowie auf unserer Internetseite www.vulkaneifel.de über das persönliche Gewinnerfoto abzustimmen.

Nach Auszählung der Stimmen stehen nun die Gewinner fest.

Die meisten Stimmen erhielt das Foto „Heuernte“ von Irma Huschens aus Gillenfeld; dicht gefolgt von Ingo Schuster aus Wittlich, der mit seinem Foto der Band „JohnsEn“ den zweiten Platz gewann. Den dritten Platz belegte Anita Adams aus Kirchweiler mit ihrem Foto „Kirchweiler Rohr“. Die Gewinnerfotos haben wir für Sie in einer Collage zusammengefasst.

Doch auch Sie hatten die Chance auf einen Gewinn. Unter allen Abstimmungsteilnehmern des Fotowettbewerbs wurden attraktive Sachpreise verlost. Die Gewinner lauten: Monika Oberdieck aus Gillenfeld, Julia Hoffmann aus Oberöfflingen und Michael Scheid aus Rheinbach. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme an unserem Fotowettbewerb und beglückwünschen die Sieger zu ihrem Gewinn!