Menu

aktuelles

Kindertagespflege präsentiert sich auf „Daun spielt“

Wer kümmert sich um meine Kinder, wenn ich bei der Arbeit bin?

Für immer mehr Eltern und Alleinerziehende ist die Kindertagespflege die richtige Antwort auf diese Frage. Insbesondere für Eltern von Kleinkindern und Eltern, die außerhalb der regulären Öffnungszeiten von Kindertagesstätten oder Schulen eine Betreuung für ihre Kinder suchen, eignet sich die Kindertagespflege, da Umfang und Zeiten der Betreuung individuell zwischen Eltern und Tagespflegepersonen je nach Bedarf vereinbart werden können.

Die Kindertagespflege versteht sich somit als familiäre Form der Kinderbetreuung, die die elterliche Betreuung ergänzt. Mit ihren flexiblen Betreuungszeiten ermöglicht sie vielen Eltern und alleinerziehenden Müttern und Vätern, Familie und Erwerbstätigkeit miteinander zu vereinbaren. Tagesmütter und Tagesväter leisten somit einen wichtigen Beitrag zur Zukunft, der Zukunft einzelner Kinder und ihrer Eltern, aber auch zur Zukunft unserer Gesellschaft.

Wenn wir Ihr Interesse an der Kindertagespflege geweckt haben, dann besuchen Sie unseren Infostand an der Veranstaltung „Daun spielt“ am 11.06.2017 in der oberen Leopoldstraße. Hier können Sie im direkten Kontakt mit den Tagesmüttern oder auch mit den Mitarbeiterinnen der Vermittlungsstelle des Kreisjugendamtes Vulkaneifel mehr über die Kindertagespflege erfahren.