Menu

pressearchiv


Für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement in der Kommunalpolitik wurde Klaus Heinen aus Lissendorf die Freiherr-vom-Stein-Plakette verliehen.

Am Ostersonntag, 16. April 2017, öffnet das Vulkanmuseum in Daun wieder seine Türen.

Die Bewerbungsfrist für den diesjährigen Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ ist abgelaufen und die Teilnehmer stehen fest.

Andreas Gruber: Todesmärchen, Goldmann Verlag, 2016

Der Määrchen-Naturwaldpfad begeht am Samstag, den 29. April 2017 sein 10-jähriges Bestehen und feiert dies mit einer Veranstaltung im Rahmen der Festivitäten rund um das 200-jährige Jubiläum des

...

Beim ThemenTreff im Rahmen der Initiative „Gründen auf dem Land“ am 03. Mai 2017 dreht sich alles um das Thema Unternehmensnachfolge.

Die Grundschulkinder der Klassenstufen 1 bis 4 in der Leaderregion waren eingeladen,

Das Leitbild der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Vulkaneifel für die aktuelle Förderperiode 2014-2020 lautet:

Titelseite 2017 web

Neues Naturerlebnis-Programm für die Sommersaison 2017 erschienen

Beiträge für das Heimatjahrbuch 2018 bitte bis zum 31. Mai 2017 einreichen!

Für den Natur- und Geopark Vulkaneifel stehen rund 2 Millionen Euro zur Verfügung

Großes Engagement für die Qualitätssicherung der schulischen Bildung

Die Menschen im Landkreis sind besonders zufrieden und glücklich mit der Region 


Aus organisatorischen Gründen ergeben sich Änderungen bei den Trichinenuntersuchungen der Wildschweine

Die Kreisverwaltung Vulkaneifel stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Beamten/Beamtin mit der Qualifikation für das
dritte Einstiegsamt
oder
eine/n vergleichbaren Tarifbeschäftigte/n

im Rahmen eines

...

Als aktuelle Präsidentin des Bunderats brachte Ministerpräsidentin Malu Dreyer am 30. März ein Stück Rheinland-Pfalz nach Berlin.

Die Kreisverwaltung Vulkaneifel weist darauf hin, dass aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen an Gründonnerstag,

Auf Grund der Risikoeinschätzung zum jetzigen Zeitpunkt wird die Aufstallpflicht für Geflügel nicht verlängert.

Am Samstag, den 1. April 2017, war es wieder soweit: Die ersten Fahrradbusse im Norden von Rheinland-Pfalz starteten in die neue RegioRadler-Saison.

Die Anstrengungen für die Bewerbung um Bundesfördermittel zum flächendeckenden Breitbandausbau haben sich gelohnt.