Menu

pressearchiv


„Es gibt viele Gründe, warum sich Unternehmen verändern müssen.

Im August 2017 wird an allen Dienstagen um 14.00 Uhr eine kostenlose Führung durch das Museum angeboten.

Kulinarische Veranstaltungen bei „Tatort Eifel“ 2017

Mit einem neuen Förderprogramm unterstützt das Land Rheinland-Pfalz die Betreuung von Schulkindern in den Ferienzeiten.


Klimaschutzinitiativen des Landkreises: Sanierung der Beleuchtung von Schulen und Hallen mit effizienter LED-Technologie

Die Kreisbibliothek ist in der Zeit vom 24. Juli bis 04. August 2017 geschlossen.

Es ist wieder soweit: Vom 15. bis 23. September 2017 rollen wir in der Vulkaneifel wieder den roten Teppich für die Filmbranche und Krimifans aus.

Exklusiv geführte Wanderung auf dem Gerolsteiner Geopfad mit anschließender Werksführung und Wassertasting

Die Firma GEFA GmbH in 54611 Hallschlag betreibt auf dem Betriebsgelände in der Gemarkung Hallschlag, Flur 7, Nr. 33/1 und 33/2 eine genehmigungsbedürftigen Anlage zur Herstellung von Grillkoks- und

...

Als Projektpartner in LIFE-IP ZENAPA schreibt die Natur- und Geopark Vulkaneifel GmbH die Stelle eines/r  Klimawandelmanagers/in für das Großschutzgebiet Naturpark und UNESCO Global Geopark

...

Ausgabetermine für die Schulen in Trägerschaft des Landkreises Vulkaneifel

Mehr Synergieeffekte und effizientere Aufgabenerledigung

Tanz auf dem Vulkan - kann Kultur Landschaft retten?

Geführte Mountainbike-Ausfahrt mit den Vulkanbikern Daun e. V. in Kooperation mit dem Trailpark Vulkaneifel und inMEDIA im Rahmen der Feierlichkeiten zum 200-jährigen Bestehen des Landkreises

...

Gewinnen Sie eine Wohnzimmerlesung mit der Bestseller-Autorin

Ab dem 02.07.2017 stehen die ausgebildeten Natur- und Geoparkführer an ausgesuchten Hot Spots des Naturpark und UNESCO Geopark Vulkaneifel mit einem Infostand bereit und beantworten die Fragen der

...

Insgesamt sieben schulische und studentische Arbeiten mit Abschlussarbeitenpreis prämiert

Der Naturpark und UNESCO Global Geopark Vulkaneifel hatte den Nachwuchs für die Junior-Ranger nach Großlittgen eingeladen

Wilde Gesellen waren einst unterwegs, dort wo heute sanft der Wind durch die Blätter rauscht, Vögel munter zwitschern und verschlungene Wege durch den Wald führen.

Bis zum 25.07.2017 können Vorschläge für ehrenamtliche Bürgerprojekte eingereicht werden!