Menu

oeffentliche ausschreibungen

Öffentliche Ausschreibung nach VOB / A:

Drei-Maare-Realschule plus Daun
Energetische Gebäude-/ Fassadensanierung
5.Bauabschnitt: Hauptgebäude
Objekt: Drei-Maare-Realschule plus, Daun
Schulstraße 3
54550 Daun
Baumaßnahme: Energetische Gebäude-/ Fassadensanierung
5. Bauabschnitt ( Teil 1 ): Hauptgebäude
Bauherr: Landkreis Vulkaneifel
Mainzer Straße 25
54550 Daun
Tel. 06592/933-0
Planung / Statik/
Bauleitung:
Architekturbüro Alois Pauly
Architekt Dipl.-Ing.
Am Barsberg 5
53539 Bongard
Tel. 02692/ 1256
Fax. 02692/ 1290
Leistungsart:  
GEWERK 1:

Metallbau-/Fenster, Verglasungsarbeiten mit Sonnenschutzanlagen
(Erneuerungen), gem. DIN 18 360, 18 361
Erneuerung 10 Stk. Aluminium-Fensteranlagen (8,0 x 2,10 m)
76 Stk. Sheddach-L-Fensteranlagen (2,0 x 1,5 m)
18 Stk. Sonnenschutz-Außen-Raffstorenanlagen (Alu, 2-längig, 2 x 4,00 m)
38 Stk. Erneuerung Blend-/Verdunklungsrollos f. Sheddach-OL-Fenster

Anlagen:

GEWERK 2:

Trockenbau / Malerarbeiten gem. DIN 18 350 / 18 363
ca. 85 qm Sanierung Brüstungsinnensockel
ca. 80 lfdm Innenfensterbänke
815 qm Shed-Dachhausflächen energetisch sanieren
17 Akustik-Deckenelemente (Rasteranlagen je 16 qm)
1.150 qm Wand-/Deckenanstrich
versch. Sanierungsanstriche

Anlagen:

GEWERK 3:

Dachdecker-/Klempnerarbeiten gem. DIN 18 338 / DIN 18 339
Erneuerung 9 Stk. Einzelflachdächer (Staffelgeschosse)
mit insgesamt: 800 qm Flachdachabdichtung auf Bitumen-Basis
mit Gefälledämmung und Kiesschüttung
9 Stk. FD-Lichtkuppel 1,2x1,2 m
120 qm Wand-Doppelstehfalzbekleidung
220 m Alu-Attikaabdeckungen
400 qm Gerüst

Anlagen:

Submissionstermin: Freitag 13.10.2017
Gewerk 1: 10.15 Uhr
Gewerk 2: 10.40 Uhr
Gewerk 3: 11.00 Uhr
Ausführungszeit : Gewerk 1: 46. KW 2017 bis 13. KW 2018
Gewerk 2: 45. KW 2017 bis 15. KW 2018
Gewerk 3: 46. KW 2017 bis 17. KW 2018
Anforderung und Ausgabe
der Ausschreibungsunterlagen:
ab Freitag. 22. Sept. 2017
Die Ausschreibungsunterlagen können elektronisch unter folgendem Link angefordert werden: Kontaktformular
Angebotsabgabe:
Die Angebotsabgabe erfolgt ausschließlich schriftlich. Demnach ist das Angebotsschreiben unterzeichnet und mit allen Anlagen in einem verschlossenen Umschlag bis zum Ablauf der Angebotsfrist an die Kreisverwaltung Vulkaneifel, Mainzer Straße 25, 54550 Daun zu versenden oder abzugeben.
 
Der Umschlag ist außen gut sichtbar mit dem Firmennamen und der Firmenanschrift, sowie mit der Maßnahmenbezeichnung und Leistung zu beschriften.
 
Später eingehende Angebote können nicht mehr berücksichtigt werden.
Submissionsort: Kreisverwaltung Vulkaneifel
Mainzer Str. 25
54550 Daun
Sitzungssaal 15c
Zuschlags- /Bindefrist 10.11.2017
Nachprüfstelle:
gem. VOB/A §31
für behauptete Vergabeverstöße
Aufsichts- u. Dienstleistungsdirektion Trier
Willi-Brandt-Platz 3
54290 Trier