Menu

stelleausschreibungen

Ausbildungsplatz Verwaltungsfachangestellter (m/w)

Die Kreisverwaltung Vulkaneifel in Daun bietet für das Ausbildungsjahr 2018 einen Ausbildungsplatz zum  Verwaltungsfachangestellten (m/w) an. Im Rahmen der dreijährigen dualen Berufsausbildung werden die theoretischen und praktischen Grundlagen für eine spätere Tätigkeit als Verwaltungsfachangestellte/r vermittelt.

Die praktische Ausbildung erfolgt in verschiedenen Abteilungen der Kreisverwaltung Vulkaneifel. Die theoretischen Ausbil-dungsinhalte werden in Blockform an der Berufsbildenden Schule Vulkaneifel in Gerolstein sowie berufsbegleitend am Kommunalen Studieninstitut (derzeit in Bitburg) vermittelt.

Beginn der dualen Ausbildung ist der 01.08.2018.

Sie erfüllen das Anforderungsprofil bei

  • mittlerem Bildungsabschluss
  • Leistungsbereitschaft, Fähigkeit zur teamorientierten Arbeit sowie Kommunikationsfähigkeit mit Dritten
  • guten Sprach- und Rechtschreibkenntnissen
  • EDV-Kenntnissen (wünschenswert)

Wir bieten Ihnen

  • eine anspruchsvolle, vielseitige und zukunftssichere duale Ausbildung in unserer Region
  • gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Ausbil-dungsabschluss als Tarifbeschäftigte/r sowie gute Aufstiegsmöglichkeiten in interessanten Aufgabengebieten
  • eine leistungsgerechte Ausbildungsvergütung während der Ausbildung, sowie die vielfältigen Vorteile einer Beschäftigung im öffentlichen Dienst

Ihre Bewerbung erwarten wir bis zum 31.08.2017. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. In Umsetzung des Landesgleichstellungsgesetzes begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Frauen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte in elektronischer Form, zusammengefasst zu einem Dokument im pdf-Format, an Mark Hallfell (mark.hallfell(at)vulkaneifel.de). Bitte reichen Sie keine (Original-) Unterlagen in Papierform oder Bewerbungsmappen etc. ein, da diese aus organisatorischen Gründen nicht zurück-gesandt werden.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Mehr Informationen