Menu

header aktive dorfnetze

Projektziele

  • Das Projekt ist ein Angebot an die Bürger/innen um, …
    • Neue Wege des Zusammenkommens und Engagements zu finden!
    • Ihre Ortsgemeinde lebenswerter und zukunftsfähiger zu gestalten!
    • Eigenverantwortung für Ihr Dorf zu lernen und zu übernehmen!

  • Zusammenhalt und Gemeinschaft als Projektziel!
    • Gemeinsam für Ziele einstehen!
    • Gemeinsam Lösungsmöglichkeiten entwickeln!
    • Gemeinsam Projekte mit Leben füllen!

  • Es geht um Projekte, die … 
    • Bürger selbst in die Hand nehmen können,
    • das gesellschaftliche Dorfleben stärken!

 

Auf Ebene der Ortsgemeinde sollen in ehrenamtlichen Arbeitsgruppen neue Projektideen entwickelt werden, die v.a. den sozialen Zusammenhalt im Dorf stärken, die Daseinsvorsorge sichern und damit die Lebensqualität steigern! Gemeinsam mit dem Projektpartner IfaS werden diese Projektideen anschließend konkretisiert und praxistauglich gestaltet. Zudem unterstützt die Kreisverwaltung des Landkreises, die Projektideen im Kontext kommunaler Fördermöglichkeiten auch zur Umsetzung bringen zu können.

Langfristig sollen so in den Ortsgemeinden kleine strategische Netzwerke geschaffen werden, welche die Entwicklung des eigenen Dorfes eigenständig gestalten und nachhaltig steuern können („Hilfe zur Selbsthilfe“).

Erfahren Sie mehr über: Die Mitmacher und den Ablauf des Projektes „Aktive Dorfnetze“