Menu

aktuelles

Bahnverkehr auf der Eifelstrecke

Infolge der derzeitigen sich immer weiter verschärfenden Corona-Krise sind Anpassungen des SPNV-Angebots unvermeidbar. Dabei setzt sich der SPNV-Nord gemeinsam mit den beauftragten Eisenbahnverkehrsunternehmen und in Abstimmung mit den benachbarten Aufgabenträgern dafür
ein, dass die wichtigsten Verkehre aufrecht erhalten werden.


RE 12 Trier – Gerolstein –Köln,
RB/RE 22 Trier – Gerolstein – Köln,
RB 24 Gerolstein – Kall – Köln,
RB 30 Ahrbrück – Remagen – Bonn und
RB 39 Dernau – Remagen (vareo)
Das Angebot der RE 12, RB/RE 22, RB 24, RB 30 und RB 39 wird derzeit noch nicht reduziert.
Betreiber:    DB Regio AG
Infos unter www.bahn.de und www.vareo.de


Bahnverkehr auf der Moselstrecke:
RB 81 Koblenz – Trier und RB 82 Trier – Perl (MoseltalBahn)
Die RB 81 verkehrt auch ab 23.03.2020 wie gewohnt im Stundentakt. Dabei entfallen zusätzliche Fahrten (sog. Taktverdichter) und Fahrten in den Tagesrandlagen.
Die RB 82 (Obermosel) wird ab dem 23.03.2020 auf einen 2-h-Takt umgestellt.
Betreiber:  DB Regio AG
Infos unter www.bahn.de und www.moseltalbahn.de

Die auf unserer Website verwendeten Cookies sind ausschließlich so genannte “Session-Cookies”.
Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wir verwenden KEINE Tracking-Cookies