Menu

aktuelles

Ehrung für besondere Verdienste

Landrat Heinz-Peter Thiel zeichnet langjährige Feuerwehr-Kameraden mit dem Goldenen Feuerwehr-Ehrenzeichen aus.

Vergangene Woche zeichnete Landrat Heinz-Peter Thiel und Kreisfeuerwehrinspekteur Harald Schmitz in der Kreisverwaltung in Daun 35 verdiente Feuerwehr-Kameraden mit dem Goldenen
Feuerwehr-Ehrenzeichen für 35- und 45-jährige Tätigkeit bei der Freiwilligen Feuerwehr ausgezeichnet.
In einer kleinen Feierstunde, musikalisch von Schülern der Kreismusikschule Vulkaneifel, begleitet, wurden die alljährlichen FeuerweP1011445hr-Ehrenzeichen, für besondere und hervorragende Verdienste im Feuerwehrwesen verliehen. Landrat Thiel hob in seiner Ansprache die enorme stetige körperliche wie mentale Belastung hervor, der die Feuerwehrmitglieder ausgesetzt sind, sei es bei Übungen oder bei realen Einsätzen. Trotzdem verrichte jeder seine Tätigkeit gewissenhaft, diszipliniert und teamorientiert. Hierfür bedankte er sich bei den Jubilaren, aber auch bei deren Familien und dem weiteren Umfeld, ohne die eine solche ehrenamtliche Tätigkeit sicherlich nicht möglich wäre.
Dem Dank schloss sich auch Kreisfeuerwehrinspekteur Harald Schmitz an, der in seinem Grußwort deutlich machte, dass dieses Ehrenamt in 35 bzw. 45 Jahren sehr viel Zeit in Anspruch genommen hat. Er blickte zurück auf die vergangenen Jahre und brachte zum Ausdruck, dass ihre Tätigkeit in der Feuerwehr und damit für die Allgemeinheit, eine besondere Wertschätzung rechtfertige.

Verbandsgemeinde Daun – 35 Jahre

Bernhard    Gräfen    Mehren    Hauptfeuerwehrmann
Heinz    Roos    Üdersdorf-Trittscheid    Brandmeister   
Herbert    Michels    Daun-Rengen    Feuerwehrmann   
Norbert    Hens    Gefell    Feuerwehrmann    Winfried   
Wagner    Daun-Rengen    Oberlöschmeister   
Lothar    Gundert    Daun-Steinborn    Feuerwehrmann   
Manfred    Schneider    Hinterweiler    Brandmeister   
Kurt     Görgen    Üdersdorf-Tettscheid    Brandmeister   
Udo    Riemann    Gillenfeld    Hauptfeuerwehrmann   
Stephan    Melchisedech    Daun    Hauptfeuerwehrmann  
Thomas    Klein    Üdersdorf    Brandmeister   
Jakob     Roos    Daun-Steinborn    Hauptfeuerwehrmann   

Verbandsgemeinde Gerolstein – 35 Jahre

Gerald    Witsch    Hohenfels-Essingen    Brandmeister
Klaus    Breuer    Kopp    Brandmeister
Manfred    Kuhl    Kalenborn-Scheuern    Oberfeuerwehrmann
Harald    Streicher    Kalenborn-Scheuern    Oberfeuerwehrmann
Lothar    Streicher    Kalenborn-Scheuern    Brandmeister
Norbert    Mauren    Oberehe-Stroheich    Brandmeister
Albert    Mayer    Üxheim-Leudersdorf    Brandmeister
Wolfgang    Rechs    Üxheim-Leudersdorf    Hauptbrandmeister
Karl-Heinz    Wiesen    Stadtkyll    Oberfeuerwehrmann
Richard    Weber    Steffeln    Brandmeister
Erich    Zilligen    Steffeln    Brandmeister

Verbandsgemeinde Kelberg – 35 Jahre

Erich    Mohrs    Horperath    stv. Wehrführer/Brandmeister
Norbert    Rißer    Lirstal    stv. Wehrführer/Brandmeister
Hermann-Josef    Sicken    Kelberg    Feuerwehrmusiker/Hauptbrandmeister

45-jährige Feuwehrtätigkeit

Alois    Neis    Daun-Pützborn    Hauptfeuerwehrmann
Ewald    Rieder    Gerolstein    Löschmeister
Reiner    Faber    Nohn    Feuerwehrmann
Clemens    Heinz    Üxheim-Leudersdorf    Oberfeuerwehrmann
Michael    Lamberty    Esch    Oberbrandmeister
Peter    Schmitz    Gönnersdorf    Brandmeister
Klaus Peter    Göbel    Lirstal    Brandmeister
Peter    Blick    Mosbruch    Oberfeuerwehrmann
Josef    Johannes    Mosbruch    Löschmeister

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.