Menu

aktuelles

Web-Seminar: Wärmedämmung – am besten nachhaltig!

Kostenloser Online-Vortrag auf Initiative der Klimaschutzmanagerinnen des Landkreises Vulkaneifel
Dämmmaßnahmen sollen immer gut geplant und fachgerecht ausgeführt werden – in einem Online-Vortrag bieten Experten der Verbraucherzentrale und des Instituts für angewandtes Stoffstrommanagement umfassende Informationen.

Daemmung Fassade

Wärmedämmung ist die beste Methode, um Heizkosten zu sparen und in der kühlen Jahreszeit Wärmeverluste durch die Wände zu verhindern. Im Sommer hält die Gebäudedämmung zudem die Wärme draußen. Welches die effektivsten Maßnahmen sind, unterscheidet sich von Haus zu Haus. In jedem Fall sollten Dämmmaßnahmen gut geplant und fachgerecht ausgeführt werden, damit die Investition sich lohnt. Die Veranstaltung widmet sich genau diesem Thema: Harms Geißler, Energieberater der Verbraucherzentrale, gibt Antworten auf häufige Fragen und Mythen rund um die Wärmedämmung. Er erläutert, welche gesetzlichen Anforderungen bei Modernisierungen einzuhalten sind, welche Einsparungen erzielt werden können und was bei der Planung zu beachten ist.
qr code Waermedaemmung

Wer sich für eine Wärmedämmung entschieden hat, hat bei der Auswahl der Materialien die Qual der Wahl. Im zweiten Teil des Vortrags geht Christoph Dohm, vom Institut für angewandtes Stoffstrommanagement, auf die Nachhaltigkeit von Dämmstoffen ein und zeigt die Vor- und Nachteile der synthetischen und alternativen Materialien auf.



Dieses Web-Seminar findet am Mittwoch, den 15. September von 18 - 19:30 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte können sich anmelden unter https://www.verbraucherzentrale-rlp.de/energie/energetische-sanierung/webseminar-waermedaemmung-am-besten-nachhaltig-63805.

Am 28. Oktober um 18 Uhr findet ein weiteres Web-Seminar zum Thema „Fenster energetisch sanieren und einbruchsicher machen“ mit dem Polizeipräsidium Trier statt. Weitere Informationen folgen.

Die auf unserer Website verwendeten Cookies sind ausschließlich so genannte “Session-Cookies”.
Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wir verwenden KEINE Tracking-Cookies