Menu

header corona presse

Allgemeinverfügung vom 15.10.2020

Wir erklären, welche Einschränkungen aktuell im Landkreis Vulkaneifel gelten

Seit dem 14.10.2020 überschreitet der Landkreis Vulkaneifel den sog. 7-Tage-Inzidenz 📈 von 50 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner. Wir haben gemerkt, dass es immer wieder zu Fragen kommt, was ist erlaubt und welche Einschränkungen gelten dadurch im Landkreis Vulkaneifel? Hier die Erklärung:
Am Donnerstag, 15.10.2020 wurden im Rahmen einer sog. Allgemeinverfügung weitergehende Regelungen zur Eindämmung und Verringerung der Infektionslage aufgrund der Corona-Pandemie im Landkreis Vulkaneifel beschlossen, die ab dem 17.10.2020 wirksam sind und bis zum 15.11.2020 gelten.


Dies sind im Einzelnen:
1. Veranstaltungen
„Die Zahl der Teilnehmer bei Veranstaltungen wird auf 100 Personen begrenzt. Ausnahmen können nur bei Vorliegen eines mit dem Gesundheitsamt abgestimmten Hygienekonzeptes zugelassen werden.“
2. Feiern im Öffentlichen Raum
„Die Zahl der Teilnehmer für Feiern im öffentlichen Raum wird auf 10 Personen begrenzt.
3. Private Feiern
„Die Zahl der Teilnehmer für Feiern im privaten Raum wird auf 10 Personen aus höchstens zwei Hausständen im privaten Raum begrenzt.“
 4. Sport
„Das gemeinsame sportliche Training und der Wettkampf sind nach den Regelungen der jeweils aktuell geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz zulässig.
Zuschauer sind in geschlossenen Hallen weder im sportlichen Training noch im Wettkampfbetrieb zugelassen.“


Hingegen findet die von Bund und Ländern empfohlene Regelung „der Sperrstunde für Gastronomie ab 23:00 Uhr“ im Landkreis Vulkaneifel derzeit keine Anwendung. Ebenso die erweiterte Maskenpflicht  nicht.
Diese Regelungen gelten rechtsverbindlich für alle Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Vulkaneifel und sollen erheblich dazu beitragen, bisher nicht entdeckte sowie mögliche neue Infektionsketten zu unterbrechen. Die Regelungen wurden gemeinsam mit der Task Force des Landes entsprechend § 22 der Corona-Bekämpfungs-Verordnung abgestimmt.

Die auf unserer Website verwendeten Cookies sind ausschließlich so genannte “Session-Cookies”.
Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wir verwenden KEINE Tracking-Cookies