Menu

header impfstelle

Impfstelle Vulkaneifel

Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen ab sofort in der Impfstelle Vulkaneifel

Ab Donnerstag, 02. Dezember 2021 haben alle Vulkaneifler und Vulkaneiflerinnen die Möglichkeit, sich in der „Impfstelle des Landkreises Vulkaneifel“ in der Markt- und Messehalle in Hillesheim impfen zu lassen. Die Impfungen werden donnerstags, freitags und samstags von 08:15 – 16:15 Uhr durchgeführt und sind nur über eine vorherige Terminanmeldung möglich. In Ausnahmefällen kann das Terminangebot ausgeweitet werden.
Dies kann digital über die Terminvergabe Impfstelle Vulkaneifel erfolgen.

Bitte bringen Sie zum Impftermin Ihr Ausweisdokument (Personalsausweis, Reisepass o.ä.) sowie ihren Impfpass (falls vorhanden) mit.

Wichtige Informationen zur Impfung:

  • Erst-, Zweit- oder Boosterimpfungen (ab 12 Jahre)
  • Impfungen für 12-15 Jährige ausschließlich im Beisein eines Sorgeberechtigten
  • bei 16-17 Jährigen wird eine Vollmacht benötigt, falls kein Sorgeberechtigter vor Ort ist
  • Boosterimpfungen bei vorangegangenen Impfungen mit Moderna oder Biontech gemäßg STIKO Empfehlung v. 21.12.2021 ab drei Monate nach Grundimmunisierung. Auch Genesenen wird empfohlen, sich bereits nach drei Monaten impfen zu lassen.
  • Boosterimpfungen nach erfolgter Impfung mit Johnson & Johnson oder Astra Zeneca bereits nach mindestens vier Wochen möglich
  • Gemäß der aktuell geltenden STIKO-Empfehlungen stehen für Personen über 30 Jahren die mRNA-Impfstoffe Biontech und Moderna zur Verfügung, diese werden je nach Verfügbarkeit und in Abstimmung mit dem Impfarzt verimpft. Erstimpfungen in dieser Altersgruppe sind außerdem mit dem Impfstoff Johnson&Johnson möglich. 
  • Es besteht keine Wahlmöglichkeit bei den RNA- Impfstoffen - Diese werden je nach Verfügbarkeit geimpft!

Terminvergabe Impfstelle Vulkaneifel


Die auf unserer Website verwendeten Cookies sind ausschließlich so genannte “Session-Cookies”.
Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wir verwenden KEINE Tracking-Cookies