Menu

header evergabe

Beförderung von bis zu 7 Schülerinnen und Schülern der St. Laurentius Schule Daun aus den Orten Deudesfeld, Meisburg, Weidenbach, Wallenborn und Neroth ab dem Schuljahr 2019/20 sowie Stellung einer Begleitperson.

 

Öffentliche Ausschreibung

Angebotsabgabe auffordernde
und Zuschlag erteilende Stelle:
Landkreis Vulkaneifel, vertreten durch Landrat Heinz-Peter Thiel
Anschrift: Kreisverwaltung Vulkaneifel
Mainzer Straße 25
54550 Daun
Kontaktstelle / Stelle, bei der Angebote
einzureichen sind:
 Kreisverwaltung Vulkaneifel
- ÖPNV / Schülerbeförderung -
Mainzer Straße 25
54550 Daun
Tel: 06592/933-310
E-Mail: oepnv@vulkaneifel.de
Form der Angebote: Schriftform
Art und Bezeichnung des Auftrags: Beförderung von bis zu 7 Schülerinnen und Schülern der St. Laurentius Schule Daun aus den Orten Deudesfeld, Meisburg, Weidenbach, Wallenborn und Neroth ab dem Schuljahr 2019/20 sowie Stellung einer Begleitperson. Ein Schüler muss im Rollstuhl mit Rückhaltevorrichtung befördert werden.
Laufzeit des ausgeschriebenen Dienstleistungsvertrags:  01.08.2019 – 31.07.2022
(erster Beförderungstag 12.08.2019)
Geschätzter Gesamtwert (ohne MwSt.): 20.000 EUR jährlich
Aufteilung in Lose: Nein
Angaben über Varianten/Alternativangebote: keine Varianten/Alternativangebote zugelassen
Erfüllungsort: Daun (Hauptort der Ausführung)
Vorlagefrist, Schlusstermin für den Eingang der Angebote: Tag: 02.07.2019    Ortszeit: 9:30 Uhr
Zuschlagserteilung: vorgesehen bis 19.07.2019
Bindefrist des Angebots: 31.08.2019

Die Ausschreibungsunterlagen können bis spätestens 02.07.2019 bei der Kreisverwaltung Vulkaneifel Vergabeportal https://www.deutsche-evergabe.de/home/index_meck heruntergeladen werden.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok