Menu

header evergabe

Öffentliche Ausschreibung nach VGV

Zur Angebotsabgabe auffordernde und Zuschlag erteilende Stelle
Landkreis Vulkaneifel, vertreten durch Herrn Landrat Heinz-Peter Thiel, Mainzer Straße 25, 54550 Daun

Kontaktstelle sowie Stelle, bei der Angebote einzureichen sind
Kreisverwaltung Vulkaneifel, Abteilung JobCenter, Mainzer Straße 25, 54550 Daun
Telefon: 06592/933-460, Telefax: 06592/933-6451, E-Mail: gf-jobcenter@vulkaneifel.de
Stichwort: Perspektivenwerkstatt U27


Gewähltes Vergabeverfahren
Offenes Verfahren nach § 15 VGV (europaweite Ausschreibung)

Art der Maßnahme
Maßnahme zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung nach den §§ 16 (1) SGB II und 45 SGB III

Umfang der Maßnahme
16 Teilnehmerplätze

Ort der Maßnahmedurchführung
54550 Daun oder 54568 Gerolstein


Beginn der Maßnahme
01.01.2021

Dauer der Maßnahme
12 Monate mit zweimaliger Option des Auftraggebers zur Verlängerung um jeweils weitere 12 Monate

Form der Angebote
elektronische Form mit digitaler Signatur oder Schriftform

Aufteilung in Lose
Nein

Zulassung von Nebenangeboten
Nein

Ende der Angebotsfrist
12.10.2020, 12:00 Uhr

Eröffnung der Angebote
12.10.2020, 12:15 Uhr bei der Kreisverwaltung Vulkaneifel, Abteilung JobCenter,
Freiherr-vom-Stein-Straße 15, 54550 Daun, Büro 204; Bieter sind nicht zugelassen

Ende der Binde- und Zuschlagsfrist
04.12.2020

Vergabeunterlagen
Die Zuschlagskriterien, wesentlichen Zahlungsbedingungen und geforderten Eignungsnachweise können den Vergabeunterlagen entnommen werden. Die Vergabeunterlagen sind ab dem 04.09.2020 über das Vergabeportal des Landkreises Vulkaneifel abrufbar.

Daun, 04.09.2020             Kreisverwaltung Vulkaneifel                  Im Auftrag gez. Markus Schneider

Die auf unserer Website verwendeten Cookies sind ausschließlich so genannte “Session-Cookies”.
Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wir verwenden KEINE Tracking-Cookies