Menu

header evergabe

Öffentliche Ausschreibung Schülerbeförderung

 

Angebotsabgabe auffordernde und Zuschlag erteilende Stelle:
Landkreis Vulkaneifel, vertreten durch Landrätin Julia Gieseking
Anschrift: Kreisverwaltung Vulkaneifel, Mainzer Straße 25, 54550 Daun

Kontaktstelle / Stelle, bei der Angebote einzureichen sind:
Kreisverwaltung Vulkaneifel, Abtl. Bauen, Schulen und ÖPNV - Schülerbeförderung -, Mainzer Straße 25, 54550 Daun,  Tel: 06592/933-310, E-Mail: oepnv@vulkaneifel.de

Form der Angebote:
Schriftform oder elektronisch

Art und Bezeichnung des Auftrags:
Beförderung von Schülerinnen und Schülern des St. Laurentius-Förderzentrum Daun und Ganztagsgrundschule Daun aus Orten der VG Daun ab dem Schuljahr 2021/2022 sowie Stellung einer Begleitperson. Ein Schüler muss im Rollstuhl mit Rückhaltevorrichtung befördert werden.

Laufzeit des ausgeschriebenen Dienstleistungsvertrags:
01.08.2021 – 31.07.2023, erster Beförderungstag 31.08.2021

Aufteilung in Lose:
2 Lose mit je einem obligatorischen Nebenangebot

Angaben über Varianten/Alternativangebote:
Alternativangebote zugelassen (z.B. mehr als 2 Fahrten)

Erfüllungsort:  Daun (Hauptort der Ausführung)

Vorlagefrist, Schlusstermin für den Eingang der Angebote:
Tag: 21.05.2021    Ortszeit: 10.00 Uhr

Zuschlagserteilung: vorgesehen bis 30.06.2021

Bindefrist des Angebots: 31.08.2021

Die Ausschreibungsunterlagen können bis 21.05.2021 bei der Kreisverwaltung Vulkaneifel , Deutsche E-Vergabe, heruntergeladen werden.

Die auf unserer Website verwendeten Cookies sind ausschließlich so genannte “Session-Cookies”.
Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wir verwenden KEINE Tracking-Cookies