Menu

stelleausschreibungen

Leitende staatliche Beamtin/ leitender staatlicher Beamter (m/w/d)

Das Land Rheinland-Pfalz besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

der leitenden staatlichen Beamtin/des leitenden staatlichen Beamten
(m/w/d)
(Besoldungsgruppe A 13 LBesG bis A 16 LBesG)

bei der Kreisverwaltung Vulkaneifel.



Erwartet werden überdurchschnittliche Erste und Zweite juristische Staatsexamen mit jeweils mindestens „befriedigend“ sowie ein besonderes Interesse für den Bereich öffentliche Verwaltung/Verwaltungsrecht und Führungskompetenz.

Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an und sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch Familienarbeit oder ehrenamtliche Tätigkeit erworben wurden, werden bei der Beurteilung der Qualifikation im Rahmen des § 8 Abs. 1 des Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigt.
Bewerbungen mit den üblichen Bewerbungsunterlagen werden bis zum 20.05.2019 erbeten an die


Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion
Referat 12, Willy-Brandt-Platz 3
54290 Trier

Wir bitten Sie, Ihre Bewerbungsunterlagen nur als Kopien (ohne Mappen) einzureichen, da keine Rücksendung erfolgt.

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der weiteren internen Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu dienstlichen Zwecken gemäß der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und des Landesdatenschutzgesetzes zu. Ausführliche Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer Internetseite unter dem Link: www.add.rlp.de/de/service/stellenausschreibungen/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok