Menu

kreisbibliothek

Buchtipp der Kreisbibliothek

Jacka Benedict: Das Labyrinth von London, Blanvalet Verlag, 2018
Alex Versus lebt in London und betreibt einen Zauberladen in Camden. Er hatte eine Vergangenheit, die er vergessen möchte, eine Gegenwart, in der er seine Ruhe hat und wie er bald erkennen muss eine Zukunft in der er ihn seine Vergangenheit einholen wird. Denn Alex Versus ist Wahrsager, keiner mit Glaskugel und Kaffeesatz, nein er kann die verschiedenen Möglichkeiten und Entwicklungen und der Zukunft wirklich vorrausehen.

Weiterlesen ...


Buchtipp der Kreisbibliothek

Rob Reef: Stableford, Dryas Verlag, 2015
John Stableford, Professor für Literatur am Lazarus College in London – und nein, er ist nicht verwandt mit dem Entwick-ler der Golfzählmethode Dr. Frank Stableford – quält sich durch die Menge der Reisenden am Bahnhof Paddington Station. Seine Bank hat ihm ein Golf-Wochenende in Cornwall spendiert, nur warum kann er sich nicht erklären. Aber als passionierter Golfspieler will er sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen, außerdem braucht er dringend eine Auszeit.

Weiterlesen ...


Jessica Fellowes: Die Schwestern von Mitford Manor – Unter Verdacht, Pendo, 2018

Louisa Canon träumt von einem anderen Leben. Als Taschendiebin unterstützt sie ihre Familie, die, nach dem der Vater verstorben ist, unter dessen gewalttätigem Bruder Stephen leidet.

Weiterlesen ...


A.J. Pearce: Liebe Mrs. Bird, Kindler, 2018

London 1941: Emmy und Bunty meistern ihr Leben unter dem ständigen Bombenhagel der deutschen Luftwaffe, doch sie bewahren sich ihren Humor und ihre Träume. Emmy zum Beispiel träumt von einer Karriere als Kriegsberichterstatterin, von Einsätzen an Brennpunkten des Geschehens. Als der Verlag des London Evening Chronicle eine Assistentin sucht, bewirbt sie sich sofort und kann ihr Glück kaum fassen, als sie die Stelle bekommt.

Weiterlesen ...


Eve Chase: Die Schwestern von Applecote Manor, Blanvalet, 2018

Sommer 1959: Vier Schwestern verbringen ihre Sommerferien bei Verwandten auf Applecote Manor: Flora – die Schöne, Pam – die Realistin, Margot – die Grüblerin und Dorothy – das exotische Nesthäkchen. Sie sind eine verschworene Gemeinschaft, doch dieser Sommer auf Applecote Manor zerreißt das Band und vereint sie wieder auf dramatische Weise.

Weiterlesen ...


Die auf unserer Website verwendeten Cookies sind ausschließlich so genannte “Session-Cookies”.
Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wir verwenden KEINE Tracking-Cookies