Menu

aktuelles

Verbandsversammlung des VRT beschließt leichte Anpassung der Ticketpreise

Bus- und Zugtickets im Verkehrsverbund Region Trier (VRT) werden zum 1. Januar 2022 etwas teurer. Das wurde in der VRTVerbandsversammlung am Mittwoch, 29. September, mehrheitlich beschlossen.

Weiterlesen ...


Aufbauhilfe RLP 2021 - Betroffene können ab sofort Anträge stellen

Online-Portal freigeschaltet
Von der Flutkatastrophe Betroffene im Kreis Vulkaneifel können ab sofort finanzielle Hilfen für durch das Hochwasser entstandene Schäden und den Wiederaufbau beantragen. Das Land Rheinland-Pfalz hat in einem Wiederaufbau-Portal (https://wiederaufbau.rlp.de) Links zu den Antragsformularen, Antworten auf die häufigsten Fragen sowie weitere Informationen zur Wiederaufbauhilfe zusammengestellt.

Weiterlesen ...


Lehrgang zur „Entnahme von Trichinenproben“ und zur „Kundigen Person“

Wir weisen darauf hin, dass beide Lehrgänge vollständig besetzt sind und keine weiteren Anmeldungen mehr angenommen werden können.


Das Veterinäramt der Kreisverwaltung Vulkaneifel bietet im November 2021 zwei Lehrgänge für Jäger/innen an.

Weiterlesen ...


Verein zur Förderung der Jugendarbeit e.V. unterstützt die kreisweite Jugendarbeit

Neue Ideen und Angebote den Jugendlichen „schmackhaft“ machen, das versucht Kreisjugendpfleger Kevin Fölling. Dies unterstützt auch der Verein zur Förderung der Jugendarbeit im Landkreis Vulkaneifel e.V., der dem JuDockZ, der Außenstelle für Jugendarbeit der Kreisverwaltung Vulkaneifel, eine Spende überreichte.

Weiterlesen ...


Finanzhilfen für geschädigte landwirtschaftliche Flächen

Viele landwirtschaftliche Nutzflächen wurden durch Starkregen bzw. Hochwasser Mitte Juli stark betroffen. Ab sofort können staatliche Finanzhilfen für geschädigte landwirtschaftliche Flächen beantragt werden.

Weiterlesen ...


Die auf unserer Website verwendeten Cookies sind ausschließlich so genannte “Session-Cookies”.
Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wir verwenden KEINE Tracking-Cookies