Menu

aktuelles

Lernmittelfreiheit-Online

Anträge auf Lernmittelfreiheit (kostenlose Ausleihe) für die Schulen in Trägerschaft des Landkreises Vulkaneifel für das Schuljahr 2021/2022 online stellen
Fristende: 15.03.2021

Weiterlesen ...


A.R.T. holt alte Biotonnen ab 11. Januar ab

Alle nicht mehr benötigten Biotonnen werden eingesammelt

Weiterlesen ...


7,38 Millionen Euro Bundesmittel für den Breitbandausbau

Landkreis Vulkaneifel erhält weitere Förderzusage

Weiterlesen ...


Lernmittelfreiheit-Online - Fristende: 15.03.2021

Anträge auf Lernmittelfreiheit (kostenlose Ausleihe) für die Schulen in Trägerschaft des Landkreises Vulkaneifel für das Schuljahr 2021/2022 online stellen

Weiterlesen ...


Endgültiges Wahlergebnis der Landratswahl 2020

Der Kreiswahlausschuss hat in seiner Sitzung am 03. Dezember 2020 das Ergebnis der Wahl der Landrätin / des Landrats des Landkreises Vulkaneifel gemäß § 64 Abs. 1 des Kommunal-wahlgesetzes (KWG) in Verbindung mit § 77 der Kommunalwahlordnung (KWO) festgestellt, das hiermit wie folgt öffentlich bekannt gemacht wird:

Bei der Landratswahl am 29. November 2020 gewann die SPD-Herausforderin Julia Gieseking mit 66,4 Prozent der Stimmen gegen den bisher amtierenden, parteilosen Landrat Heinz-Peter Thiel, auf den 33,6 Prozent der Stimmen entfielen.

Von 49.584 Wahlberechtigten im Landkreis Vulkaneifel haben 23.034 Wählerinnen und Wähler ihre Stimme abgeben, davon waren 22.699 gültig. Rund 60% der Wählerinnen und Wähler haben per Briefwahl gewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei 46,5 Prozent.

Nach der Auszählung aller 151 Stimmbezirke gratulierte Landrat Heinz-Peter Thiel seiner Gegenkandidatin. „Die Vulkaneifel hat sich in einer demokratischen Wahl am 29. November 2020 für einen Wechsel entschieden. Ich wünsche der neuen Landrätin alles Gute, eine glückliche Hand und viel Erfolg!“, erklärte Landrat Heinz-Peter Thiel am Wahlabend.

Julia Gieseking wird am 01. April 2021 die erste Landrätin des Landkreises Vulkaneifel.

Die Ergebnisse sowie die Wahlbeteiligung in den einzelnen Verbandsgemeinden und der einzelnen Ortsgemeinden finden Sie hier.


Die auf unserer Website verwendeten Cookies sind ausschließlich so genannte “Session-Cookies”.
Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wir verwenden KEINE Tracking-Cookies